Feste und Veranstaltungen

Wir wollen den großen Rhythmus von Frühling, Sommer, Herbst und Winter im Jahresverlauf bewusst machen – das Kind soll Natur als Lebensraum erfahren und sich als Teil darin sehen, die Vielfalt der Schöpfung erkennen und dankbar dafür zu sein.

Im Jahresrhythmus stehen neben den Jahreszeiten auch die christlichen Feste im Vordergrund und werden mit den Kindergartenfamilien gefeiert. Wir legen Wert auf kindgerechte Formulierungen der Inhalte und wollen die Eltern mit einbeziehen.

Folgende Feste bestimmen unseren Jahreslauf im Kindergarten (im VobeKi in eingeschränkter Form):

  • Erntedankfest
  • St. Martinsfeier mit Tischpuppenspiel, Laternenumzug und Mantelteilung
  • Nikolaustag mit Besuch des Bischofs Nikolaus
  • Krippenspiel
  • Die Heiligen Drei Könige
  • Winterverabschiedung
  • Osterfeier mit anschließendem Frühstück
  • Pfingstfeier
  • Elterntag im Mai
  • Sommerfest zum Abschluss des Kindergartenjahres
  • Adventsgärtlein

Besonders gerne feiern wir selbstverständlich auch jeden Geburtstag, bei dem wir das Geburtstagskind ganz bewusst hochleben lassen!