Ein Tänzchen mit Kränzchen oder: Sommerfest mit Sonnenschein

Beim diesjährigen Sommerfest des Freien Kindergarten e.V. luden die Kinder des Vorbeitenden Kindergartens sowie des Kindergartens ihre Eltern zu einem fröhlichen Tanz ein. Das Lied, welches dabei von allen gemeinsam gesungen wurde, handelte von dem Meer und der Erde, von den Blumen und dem Bär und von der Sonne. Die Kinder waren dabei als Meer und als Blumenkinder verkleidet und untermalten den Text mit Gesten, die Eltern schickten Sonnenstrahlen in den Kreis. Ein Kreistanz ist traditionell der Start des Sommerfestes, zu dem sich dieses Jahr alle auf dem Abenteuerspielplatz in Bad Boll bei Sonnenschein trafen.

Danach ging es zum gemütlichen Teil über, Würstchen und Stockbrot wurden über dem Lagerfeuer gegrillt und alle genossen das reichhaltige Mitbringbuffet. Frisch gestärkt spielten die Kindern auf dem Spielplatz und konnten unter Anleitung der Erzieherinnen Wurfbälle aus Sand basteln, bunte Kugeln filzen oder Edelsteine aus einem Sandberg heraussieben. Die Eltern hatten Zeit, sich auszutauschen. Vielen Dank für die schöne Zeit und wir wünschen alle erholsame Sommerferien!